Regen

Regen

Regen Ein sanfter Regen geht über Land. Ich bin ganz davon gebannt. Ich sitze unterm sichren Dach Und bin mit allen Sinnen wach. Das Wetter war so lange schön, gar nicht mehr nett anzusehn. Ich genieß‘ die feuchte Kühle und auch die gewisse Schwüle. Der See wird vom Wind ganz Continue reading